panorama res

Mütter, Väter und Kinder werden vergessen! - Klinken im Müttergenesungswerk durch Covid-19-Schutzgesetz in Existenz bedroht

12.09.2022 - Kurenberatung -

Berlin, 08.09.2022. Die Corona-Pandemie hat Familien besonders stark belastet. Das zeigen
nicht nur viele Studien, sondern auch der gestiegene Bedarf an gesundheitlicher Unterstützung.
Viele Mütter, Väter, Kinder und pflegende Angehörige sind dringend kurbedürftig und auf
Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen der Einrichtungen im Müttergenesungswerk angewiesen.
Seit dem 1. Juli 2022 erhalten die Kliniken jedoch keine finanzielle Unterstützung der
Krankenkassen mehr, um die weiterhin bestehenden coronabedingten wirtschaftlichen Belastungen
auszugleichen. Im nun beschlossenen Covid-19-Schutzgesetz sind die Kliniken erneut
nicht wirksam berücksichtigt.

Beginn und Ausgabetermine von "Luca lernt mit"

05.07.2022

Das Diakonische Werk Harzer Land startet im Sommer 2022 das Projekt „Luca lernt mit“.

Für Kinder aus hilfsbedürftigen Familien gibt es dabei die Möglichkeit, zur Einschulung und zum Schulwechsel in die 5. Klasse Gutscheine für Lern- und Arbeitsmaterial an verschiedenen Ausgabestellen im Kirchenkreis Harzer Land zu erhalten.

Auf diese Weise soll ein gleichberechtigter Start von Schülerinnen und Schülern in die Schule ermöglicht und zugleich für Chancengleichheit geworben werden. Wir wollen mit dem Projekt darauf aufmerksam machen, dass die Mittel aus dem staatlichen Bildungs- und Teilhabepaket in Höhe von 150,00 € für Schulmaterial insbesondere bei der Einschulung oder beim Wechsel auf eine weiterführende Schule nicht ausreichen.

Diakonie-Sonntag in Gieboldehausen

03.07.2022

Bei strahlendem Sonnenschein hat am Sonntag, den 3. Juli ein großes Gemeindefest und Diakonie-Gottesdienst rund um die Ev.-luth. Kirche in Gieboldehausen stattgefunden.